Google Adwords Kampagnen

Suchmaschinenmarketing SEM mit Google Adwords

Was sind Google Adwords Anzeigen?

Adwords Textanzeigen sind bei den Google Suchergebnissen in den Spalten mit dem Hinweis “Anzeigen” vermerkt. Somit trennen sich diese Anzeigen räumlich von den organischen Suchergebnissen ab. Teilweise werden die bezahlten Textanzeigen auch farblich hinterlegt.

Google AdWords Textanzeigen werden geschaltet, wenn sie inhaltich zur Suchanfrage bzw zum Inhalt Ihrer Website passen. Hierzu ist es notwendig, Stichwörter bzw Keywords bei der Textanzeige zu hinterlegen. Gibt eine Person im Suchfenster einen Suchbegriff ein, so erhält er neben dem normalen organischen Sucheregebnis auch die inhaltlich dazupassenden Google Adwords Anzeigen.

Im Gegensatz zu den organischen Suchergebnissen ist die Schaltung von AdWords-Kampagnen, welcher ein Teil des Suchmaschinenmarketing SEM ist, nicht kostenlos. Im Allgemeinen legt der Kunde ein Monatsbudget fest und bietet einen maximalen Preis, den er bereit ist, für einen Klick auf seine Textanzeige zu bezahlen. Dieser Preis bzw dieser Wert wird maximaler CPC genannt (Cost-per-Click). Man zahlt also nicht für die Impressionen (= Einblendung der Anzeige oberhalb oder rechts vom organischen Suchergebnis), sondern ausschliesslich nur dann, wenn eine Person auf Ihre Anzeige klickt.

Das Gute daran ist, dass man diese Goolge Adwordsanzeigen auch steuern kann, in welcher Region, Stadt, Land diese angezeigt werden soll. So erreicht man sehr effizient auch die gewünschte Zielgruppe.

Was ist noch wichtig zu wissen ?
Pro Suchergebnisseite in Google werden maximal elf Google Adwords Textanzeigen dargestellt. Die Reihung dieser Anzeigen wird über den sogenannten Anzeigenrang gesteuert. Dieser Rang ermittelt sich grob über den Cost-per-click (CPC) verbunden mit einer Wertigkeit des Keywords.

Gerne helfen wir Ihnen Ihr Produkt im Internet besser zu verbreiten.